Wir sind gerne für Sie da 

0821-242 8 444

Baufi-Tipp - Insider-Info Nr. 21 – die clevere Finanzierung

Insider Info Nr. 21 für Immobilienfinanzierer

Hier die heutigen Themen:

  • Der Zinskommentar
    So entwickelt sich das Zinsniveau im Moment.
  • Der Zins- und Währungskommentar für Fremdwährungsdarlehen
    Aktuelle Information für Interessenten von Fremdwährungsdarlehen
  • Der Insider-Tipp:
    Auf die Beratung und das Wissen des Baufinanzierungsberaters kommt es an ...
  • Ein weitere Tipp:
    Schauen Sie im Internet mal unter ...


Der Zinskommentar

Nach den leichten Zinsanstiegen der letzten Wochen haben sich über Ostern die Baugeldzinsen wieder stabilisiert und sind leicht gefallen. Zwar gibt es in den USA leichte Leitzinsanhebungen, doch ist diese Entwicklung für Europa nicht nachvollziehbar. Die wirtschaftliche Entwicklung und die schlechten Arbeitsmarktzahlen lassen der Europäischen Zentralbank keinen Spielraum für Zinserhöhungen. Vor diesem Hintergrund kann es aber sein, dass es in den nächsten Wochen erneut zu größeren Ausschlägen nach oben am deutschen Zinsmarkt kommen könnte.

Jetzt zugreifen!
Für alle, die sich in den nächsten Tagen und Wochen entscheiden müssen, bieten die momentan niedrigen Zinssätze den optimalen Zeitpunkt, um sich die Zinsen langfristig zu sichern.

Wie günstig Ihre Zinsen für Anschlussfinanzierung, Kauf, Bau oder Umschuldung sind, erfahren Sie, wenn Sie das Anfrageformular ausgefüllt zurück mailen oder faxen. Das entsprechende Formular finden Sie hier.

nach oben zum Inhaltsverzeichnis

 

Der Zins- und Währungskommentar für Fremdwährungsdarlehen in Schweizer Franken

Im gesamten Monat März war der Kursverlauf von EUR/CHF sehr ruhig. Der Kurs ging seitwärts, auch wenn einige Marktanalysten einen steigenden Kurs vorausgesagt hatten. Auch die Zinsentwicklung war relativ gleichbleibend.
Im Moment bietet der Schweizer Franken bei ruhigem Kursverlauf und niedrigen Zinsen immer noch gute Einstiegsmöglichkeiten. Doch lohnt ein Einstieg bei den niedrigen Zinsen in Deutschland überhaupt?
Möchten Sie ein Darlehen in Schweizer Franken zeichnen? Dann ist jetzt die richtige Zeit, um alles dafür vorzubereiten.
Sind alle Weichen gestellt, dann können wir gemeinsam den richtigen Zeitpunkt für einen Einstieg abpassen.
Sie wollen wissen, was hier alles vorzubereiten ist?

Ob für Sie im Moment ein Darlehen in Schweizer Franken Sinn macht, lässt sich in einer telefonischen und persönlichen Beratung klären. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu mir auf oder vereinbaren einen Termin für eine persönliche Online-Beratung. Gerne können Sie mir auch das entsprechende Anfrageformular ausgefüllt zufaxen oder zumalen. Sie finden es hier. Nach Eingang Ihrer Anfrage erhalten Sie dann schnellstmöglich Nachricht über die bestehenden Möglichkeiten.

Eine Erklärung aus Auswirkungen von Währungs- und Zinsschwankungen finden Sie hier.

WICHTER HINWEIS:
Fremdwährungsdarlehen sind eine Art von Spekulation.
Lassen Sie sich nicht nur über Chancen aufklären, sondern vor allem auch über die Risiken. Und die gibt es.
Dieser Kommentar ersetzt keine Beratung, die unbedingt notwendig ist.
Mehr Informationen zum Währungsdarlehen erhalten Sie hier.

nach oben zum Inhaltsverzeichnis

 

Der Insider-Tipp:
Auf die Beratung und das Wissen des Baufinanzierungsberaters kommt es an ...Die Flut der Angebote von Banken und Vertretern wird immer größer. Jeder erzählt etwas anderes. Doch was ist wirklich gut für Sie? Wer bietet das beste Angebot?

Erlauben Sie mir vorab eine Frage:
Wer holt bei Ihrer Lohn- oder Einkommenssteuer das Meiste für Sie heraus? Der Finanzbeamte oder Ihr Steuerberater? Blöde Frage werden Sie jetzt vielleicht denken. Der Steuerberater natürlich!

Doch die gleiche Frage könnte auch lauten:
Wer berät Sie in Baufinanzierungsfragen besser? Der Angestellte einer Bank, Bausparkasse oder Versicherung oder ein unabhängiger Berater?

Und doch gehen die meisten Leute zuerst zur Bank oder Bausparkasse. Obwohl hier nur konzerneigene Produkte angeboten werden können. Und die eine Bank oder Gesellschaft, die das beste Hypothekendarlehen, den besten Bausparvertrag und das beste Versicherungsangebot haben gibt es so nicht . Keiner ist in allen jeder Disziplinen gleich gut.

Also bleibt Ihnen nur der Vergleich der einzelnen Banken, der Konditionen und der verschiedenen Produkte. Um dann am Ende die besten Produkte der verschiedenen Anbieter zu kombinieren.

Doch welches sind die besten Angebote, die besten Anbieter? Wie vergleicht man wirklich Äpfel mit Äpfeln? Auf was ist zu achten? Wer hat wirklich die Muse, sich mit unzähligen Seiten von Kleingedrucktem herumzuschlagen?

Eine Möglichkeit ist es, sich selbst schlau zu machen. Arbeiten Sie hierzu den Baufinanzierungskurs durch. Oder Sie besuchen den Baufinanzierungskurs life vor Ort.

Eine andere Möglichkeit ist das Studium von ausreichend Literatur. Einiges davon finden Sie hier.
Wichtig ist auch, dass Sie wissen worauf Sie bei einer guten Baufinanzierungsberatung achten müssen. Einige Tipps hierzu finden Sie hier .

Oder Sie machen sich die ganze Sache um einiges einfacher und wenden sich an eine Person Ihres Verrauens. Überlassen Sie diesem die ganze Arbeit, um die richtige, die optimale Baufinanzierung für Sie aus dem Dschungel der verschiedenen Möglichkeiten zu finden. Wie so etwas aussehen kann finden Sie hier.

Wie dies im einzelnen für Sie aussehen kann, lässt sich in einer telefonischen oder persönlichen Beratung klären.
Am besten, Sie füllen vorab das entsprechende Anfrageformular aus und faxen oder mailen es mir zu. So profitieren Sie am meisten von unserem Gespräch. Denn ich kann mich auf Ihre spezielle Situation vorbereiten und Ihnen konkrete Tipps und Informationen geben. Sie finden es hier.

Nutzen Sie diesen Service und holen sich Ihre Beratung und Informationen vom Spezialisten für Finanzierungen.
Einfacher, effektiver und persönlicher geht es nicht!!  Hier finden Sie alle Infos zur persönlichen Online-Beratung.

nach oben zum Inhaltsverzeichnis

 

Ein weiterer Tipp:
Schauen Sie im Internet mal unter ...Im April-Heft der Zeitung Finanztest hat man sich ausgiebig mit dem Thema Baufinanzierung befasst und dieses zum Titelthema gemacht. Unter www.finanztest.de und dem Unterpunkt Bauen und Finanzierung finden Sie viele Tipps und Gratis-Downloads zum Thema Baufinanzierung, die auf jeden Fall lesenwert sind, wenn für Sie die Themen Kauf, Bau oder Umschuldung im Moment aktuell sind.

nach oben zum Inhaltsverzeichnis

 

Sind diese Insider-Info's für Sie nützlich? Gibt es jemanden in Ihrem Freundeskreis, für den diese Informationen ebenfalls interessant sein könnten? Dann empfehlen Sie uns doch einfach weiter. Wie? Ganz einfach ...
Klicken Sie hier und Sie kommen zum Empfehlungsformular.

Einen Überblick der letzten Insider Infos erhalten Sie hier.

Bei offenen Fragen freue ich mich über Ihre Nachricht.
Herzliche Grüße und einen guten Start in die neue Woche wünscht IhnenJan Hönle


 
Schließen
loading

Video wird geladen...