Wir sind gerne für Sie da 

0821-242 8 444

Baufi-Tipp - Insider-Info Nr. 54 – die clevere Finanzierung

Insider Info Nr. 54 für Immobilienfinanzierer

Hier die heutigen Themen:

 
  • Der Zinskommentar
    Zinsen stabilisieren sich! So geht es weiter ...
  • Der Zins- und Währungskommentar für Fremdwährungsdarlehen
    Aktuelle Information für Interessenten von Fremdwährungsdarlehen
  • Es gibt verschiedene Wege für Ihre Finanzierungsanfrage.
    Doch wissen Sie schon, welcher für Sie der beste ist?
    Hier finden Sie einen Ratgeber, mit welcher Beratung Sie den geeigneten Finanzierungspartner finden ...

 

Der Zinskommentar

Wenig Änderung bei den Baugeld-Zinsen. Glücklicherweise! Denn so können Sie in aller Ruhe Ihre für Sie passende Immobilie finden. Doch wie geht es weiter?

In den vergangenen Wochen haben sich die Zinsen schleichend und fast unmerklich leicht erhöht. So könnte es auch in den nächsten Tagen weitergehen. So ist jedenfalls die Meinung vieler Analysten. Doch vermuten einige auch, dass mit stärkeren Tagesschwankungen zu rechnen ist.

Die nächste Zinserhöhung der Europäischen Zentralbank im Juni scheint bereits beschlossene Sache. Doch dies wird sich nicht mehr allzu sehr auf unsere Finanzierunsgzinsen auswirken. Spannend wird es zu beobachten sein, wie die Europäische
Zentralbank die weitere Zinsentwicklung einschätzen wird.

Mein Tipp: Beobachten Sie für Ihre anstehende Finanzierung den Zinsmarkt und greifen dann an dem Tag zu, an dem das Zinsniveau nach unten schwankt. Den niedrigsten Stand werden Sie zwar in den seltensten Fällen erreichen. Doch ein günstiges Zinsniveau ist Ihnen dann sicher.Wie Sie den Zins am einfachsten beobachten können? Ganz einfach! Besprechen Sie mit mir Ihre Finanzierung in einer persönlichen Online-Beratung. Reichen dann die benötigten Unterlagen bei mir ein. Sobald dann das Zinsniveau für Sie passt, werden die Zinskonditionen für Sie reserviert. So können Sie dann in aller Ruhe Ihre Finanzierung fest machen.

Charts und Meinungen zur aktuellen Entwicklung können Sie wie gewohnt unter http://baufi.blogspot.com abrufen. Hier erfahren Sie es auch sofort, sobald es weitere Zinsanstiege gibt.

Vereinbaren Sie in dieser Woche einen Termin für Ihre persönliche Online-Beratung. Hier können Sie offenen Fragen stellen, die gleich beantwortet werden.

Gerne können Sie mir auch das entsprechende Anfrageformular ausgefüllt zufaxen oder zumailen. Nach Eingang Ihrer Anfrage erhalten Sie dann schnellstmöglich Nachricht über die bestehenden Möglichkeiten.

Die tagesaktuellen Zinssätze finden Sie unter Zinskonditionen.

nach oben zum Inhaltsverzeichnis

 

Der Zins- und Währungskommentar für Fremdwährungsdarlehen in Schweizer Franken

In den letzten Wochen haben wir einen immer stärker werdenden Schweizer Franken gesehen. Für alle diejenigen, die im Moment ein Fremdwährungsdarlehen haben, war dies ungünstig. Denn durch diese Entwicklung wurden ihre Verbindlichkeiten größer.

Doch diejenigen unter Ihnen, die überlegen ein Schweizer Franken Darlehen zu zeichnen ist dieser Moment günstig. Denn ein starker Schweizer Franken ist für einen Einstieg gut. Wird der Schweizer Franken im Vergleich zum Euro wieder schwächer, so entschulden Sie sich gleichzeitig.

In den nächsten Tagen ist noch abzuwarten, wie sich der Schweizer Franken entwickelt. Fällt der Kurs EUR/CHF unter die Marke von 1,54 sollte man noch etwas zuwarten. Denn dann kann der Euro noch schwächer und der Schweizer Franken noch stärker werden.

Nutzen und buchen Sie Ihre persönliche Beratung zu Hause und bereiten jetzt alles für einen gelungenen Einstieg in ein Währungsdarlehen vor.  Wie dies funktioniert erfahren Sie von mir.

Für Fragen können Sie das Kontaktformular am Ende dieses Insider-Infos nutzen.

Die aktuellen Zinskonditionen zum Schweizer Franken Darlehen finden Sie unter Fremdwährungszinskonditionen.

Eine Erklärung aus Auswirkungen von Währungs- und Zinsschwankungen finden Sie hier.

WICHTIGER HINWEIS:
Fremdwährungsdarlehen sind eine Art von Spekulation.
Lassen Sie sich nicht nur über Chancen aufklären, sondern vor allem auch über die Risiken. Und die gibt es.
Dieser Kommentar ersetzt keine Beratung, die unbedingt notwendig ist.
Mehr Informationen zum Währungsdarlehen erhalten Sie hier.

nach oben zum Inhaltsverzeichnis

 

Es gibt verschiedene Wege für Ihre Finanzierungsanfrage. Doch wissen Sie schon, welcher für Sie der beste ist? Hier finden Sie einen Ratgeber, mit welcher Beratung Sie den geeigneten Finanzierungspartner finden ...

Wohin führt oder führte Sie der erste Weg, um ein Konzept und ein Angebot für Ihre Finanzierung zu erhalten? Natürlich!
Zur Hausbank, oder?

Wie fanden Sie dort die Beratung und das erhaltene Angebot? In der Regel erhalten Sie dort immer die hauseigenen Produkte und Produktpartner. Ein neutraler Vergleich findet hier selten statt.

Deshalb gibt es ja auch noch das Internet. Haben Sie sich auch schon auf den Seiten von Dr. Klein, Interhyp oder Baugeld-Vergleich.de informiert? Hier gibt es ohne Zweifel die günstigsten Zinsen. Doch wie sieht es mit der Beratung aus? Konnte man Ihnen dort alle Fragen beantworten. Haben Sie dort einen Vergleich aller interessanten Finanzierungskonstellationen
erhalten?

Oder war es vielmehr so, dass Sie wissen mussten, was Sie wollten. Und entsprechend Ihrer Daten hat man Ihnen ein pauschales Angebot erstellt.

Sind Sie sich sicher, dass Sie für Ihre Finanzierung schon alle Möglichkeiten kennen, bewerten und ausschöpfen werden. Wenn nicht, dann sind Sie bei mir an der richtigen Adresse.

In einer persönlichen Beratung erhalten Sie alle Informationen, um wirklich entscheiden zu können welche Konditionen und Konzepte die besten für Sie sind. Sie erfahren alles über die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten und Förderungen. Offene Fragen werden ausführlich beantwortet.

Und das ist noch nicht alles. Denn zu einer guten Finanzierungsberatung gehört auch die Betreuung während der Abwicklung und Auszahlungsphase. Denn nichts ist lästiger als Stunden in der Service-Hotline der verschiedenen Baufinanzierungsanbieter zu hängen, um nachzufragen warum die Auszahlung nicht durchgeführt wird. Dies kosten nicht nur Zeit und Nerven. Sondern kann bei verspäteter Auszahlung auch Geld in Form von nicht gewährtem Skonto kosten.

Damit Ihnen dies nicht passiert und Sie sich um die wesentlichen Dinge, nämlich um Ihre Immobilie kümmern können, erledigen wir für Sie auch komplett die Nachbetreuung und Auszahlungsüberwachung. Fragen Sie unsere Kunden. Dies ist viel wert!

Wie Sie herausfinden können, ob Sie bisher schon eine gute Baufinanzierungsberatung genossen haben? Lesen Sie dazu die Insider-Tipps. Weiterführende Tipps wie Sie zur optimalen Finanzierung kommen finden Sie hier.

Testen können Sie unsere Beratungsqualität ganz einfach. Ohne lange Anfahrt oder großen Zeitaufwand. Mit unserer Online-Beratung. Alle Informationen hierzu finden Sie hier.

nach oben zum Inhaltsverzeichnis

 

Sind diese Insider-Info's für Sie nützlich? Gibt es jemanden in Ihrem Freundeskreis, für den diese Informationen ebenfalls interessant sein könnten? Dann empfehlen Sie uns doch einfach weiter!

Einen Überblick der letzten Insider Infos erhalten Sie hier.

Bei offenen Fragen freue ich mich über Ihre Nachricht.
Herzliche Grüße und einen guten Start in die neue Woche wünscht Ihnen

Jan Hönle


JA, bitte nehmen Sie Kontakt zu mir auf.

Vorname, Name: *
E-Mail: *
Telefon: *
Placeholder
Ihre Mitteilung *
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...