Wir sind gerne für Sie da 

0821-242 8 444

Baufi-Tipp – Baufinanzierungs-Kurs Teil 1 - die clevere Finanzierung

1. Teil: Sind Sie reif fürs Eigenheim?

Ein Haus oder eine Eigentumswohnung bauen oder kaufen Sie nicht wie ein Hemd oder eine Hose. Diesen Satz haben Sie bestimmt schon des öfteren gehört. Doch was steckt hinter dieser Floskel? Was bedeutet eine eigene Immobilie für Sie?
Lesen Sie weiter und Sie werden es gleich wissen ...


In diesem 1. Teil wird Ihnen bewusst werden, was es wirklich für Sie bedeutet, Eigentümer einer Eigentumswohnung oder eines Eigenheims zu sein und was so alles auf Sie zukommen kann.
 
Drum prüfe wer sich ewig binde ...
Vielleicht haben Sie auch diesen Spruch schon einmal gehört: "Eine Immobilie zu bekommen ist nicht schwer, sie zu erhalten aber sehr." Welche Verantwortung verbirgt sich hinter einer eigenen Immobilie? Ist ein eigenes Haus wirklich Ihr Traum oder ist eine Mietwohnung doch vernünftiger?Nach- und Vorteile ...
Eine Mietwohnung hat Vorteile wie z.B. die Möglichkeit, jederzeit umziehen zu können. Man(n) oder Frau ist flexibel, wenn die Nachbarn nicht passen, die Wohnlage schlechter wird oder die Arbeitsstelle gewechselt werden muss. Es fallen keine Renovierungsarbeiten an und Sie haben Kündigungsschutz.Als stolzer Besitzer eines Eigenheims hingegen haben Sie keine Mieterhöhungen, brauchen mit keinem Vermieter über Miete und Nebenkosten zu diskutieren, können tun und lassen, was Sie wollen. Niemand stört die Lautstärke Ihrer Kinder. Und Sie bauen sich eine eigene Altersvorsorge auf, da Sie im Alter mietfrei sind und das Eigenheim abbezahlt haben.

Werden Sie sich bewusst, was Ihnen wichtig ist. Im nächsten Abschnitt erfahren Sie, was Ihr Lebenspartner denkt ...Bewusst werden ...
Nehmen Sie sich in einer ruhigen Stunde die Zeit. Setzen sich mit Ihrem Partner zusammen. Machen Sie schöne Musik an, vielleicht ein Glas Wein dazu und besprechen Sie in aller Ruhe, ob Sie wirklich eine eigene Immobilie wollen. Fragen Sie sich, ob Sie ein richtiger "Eigenheim-Typ" sind und ob Sie die gleichen Vorstellungen wie Ihr Lebenspartner haben.Fragen Sie sich, auf was Sie für Ihr Traumhaus verzichten wollen? Wie z.B. Urlaub, Essen gehen, Kleider, usw...
Wer macht später die Gartenarbeit, Reparaturen, den Hausputz, usw... ?Was bedeutet das eigene Haus für jeden einzelnen von ihnen? Welche Wünsche und Träume gehen bei Ihnen in Erfüllung? Wie z.B. Tun und Lassen können, was man will, die Miete in die eigene Tasche zahlen, der Garten für die Kinder, im Alter mietfrei sein, usw.Machen Sie sich gemeinsam ihre Gedanken. Packen Sie es an. Sie werden sehen : Es lohnt sich!!
Am Ende werden Sie Ihre Wünsche und die des Partner noch besser kennen. Sie werden wissen, warum Sie Ihren Traum unbedingt verwirklichen wollen und warum es sich für Sie lohnt, ein eigenes Haus zu haben.Drucken Sie sich hierzu das Erfahrungsblatt "Warum Haus oder Eigentumswohnung?" im pdf-Format aus.Erfahrungsaustausch und mehr ...
In meinem Kurs "Baufinanzierungs-Check" wird dieses Thema im Gedankenaustausch mit anderen Kursteilnehmern besprochen. Sie erfahren, was Begeisterung, Selbstvertrauen, Bequemlichkeit, Zeit, uvm... mit dem Eigenheimbau zu tun haben. So wissen Sie dann, was es noch alles zu beachten gilt, um Ihre Entscheidung zum Eigenheim zu treffen.

Klasse!!! Sie haben es angepackt. Den ersten Schritt zum eigenen Heim haben Sie mit dem Beginn des Online-Kurses bereits gemacht.


Im nächsten Teil werden Sie erfahren, wieviel Eigenheim Sie sich leisten können.
Doch lesen Sie selbst ...


 
Schließen
loading

Video wird geladen...